Archiv der Kategorie: Aktuelle Themen

ABC-Analyse

ABC-Analyse

In dem betriebswirtschaftlichen Analyseverfahren ABC-Analyse wird das Sortiment und dessen Artikel absteigend in die Klassen A, B und C aufgeteilt. Die Klassifizierung erfolgt nach festgelegten Kriterien, wie z.B. welche Produkte […]

Betriebsdatenerfassung

Betriebsdaten sind Daten aus organisatorischen und technischen Bereichen eines Unternehmens. Dazu zählen auf der einen Seite Auftragsdaten und Personaldaten und auf der anderen Seite Maschinendaten und Prozessdaten. Die Akkumulation dieser […]

Gängige Lagerbauarten

Lagerbauarten

Je nach Branche, Art der zu lagernden Güter, Menge und Durchsatz empfehlen sich unterschiedliche Lagerbauarten. Auch die Größe der vorhandenen Fläche, die spätere Kommissionierform und nicht zuletzt das Investitionsvolumen haben […]

Die manuelle Sortier-Kommissionierung

Die manuelle Sortier-Kommissionierung

Die manuelle Sortier-Kommissionierung (MSK) ist ein softwaregestütztes, manuelles Sortiersystem. Grundlage ist eine mehrstufige Kommissionierung, im Vergleich zum Einsatz eines automatisierten Sorters wird die anschließende Sortierleistung aber von Menschen erledigt. Die […]

SAIL – Die Zielsetzung

Projekte in der Intralogistik sind in hohem Maße interdisziplinär und verlangen von allen beteiligten Unternehmen – von den Planern, über die Lieferanten, bis hin zu den Anlagenbetreibern – ein hohes […]

Adaptive IT – die Bedeutung

Die adaptive IT beschreibt ein Baukastensystem zur Modellierung von Software. Einzelne Softwarekomponenten können nach Bedarf ergänzt oder entfernt werden, ohne dabei das bestehende System in Mitleidenschaft zu ziehen. Dieses Konzept […]

Warenausgang – Grundlagen

Warenausgang

Fertige Packstücke landen schließlich im Warenausgang und durchlaufen auf der Ausgangsseite, in Abhängigkeit von der Vielfalt der zu bedienenden Frachtführer und Ausgangsrelationen, unterschiedliche Abläufe. Im Kern ist die Gemeinsamkeit, dass […]

Wareneingang – Identifizierung

Wareneingang - Identifizierung

Bei der Anlieferung von Waren müssen im Zuge des Wareneingangs verschiedene Vorarbeiten geleistet werden. Diese erfolgen innerhalb der Prozessschritte Identifizierung und Statusbearbeitung. Identifizierung über das Wareneingangs-Avis Am Wareneingang ist die […]

Sensoren und Aktoren

Sensoren und Aktoren sind die Verknüpfung zwischen Informations- und Leistungssystemen. Sie ermöglichen eine Interaktion der beiden Systeme. Anforderungen an Sensoren und Aktoren Die eigentliche Aufgabe eines Sensors in einem Informationssystem […]

Die Entwicklung zur modernen Lagerverwaltung

Die weiteren Generationen der Lagerverwaltungssysteme wurden geprägt von technischen Innovationen, durch die immer weitere Aufgaben realisiert werden konnten: Datenbanken: Durch den Einsatz von relationalen Datenbanken für die Speicherung veränderbarer Daten […]

Pick-by-Voice

Pick-by-Voice, auch Pick-to-Voice  ist eine erweiterte Form der beleglosen Kommissionierung. Auch beim Pick-by-Voice kommt ein Gerät zur mobilen Datenerfassung (MDE) zum Einsatz. Die Eingaben und Anweisungen des Kommissionierers erfolgen jedoch […]

Der Multichannel-Handel – Chancen und Risiken

Der Multichannel-Handel - Chancen und Risiken

Hersteller wollen vom Mulitchannel-Handel profitieren, indem sie verschiedene Kanäle für ihren Absatz nutzen. Der Einsatz des Multichannel-Handels ist allerdings nicht risikofrei. Vor dem Start mehrerer Absatzkanäle sollten die Risiken und […]

Informationscodierung mit Binärcodes

Die Codierung von Daten dient in erster Linie dem Speichern, Transportieren und automatischen Lesen von Daten mit möglichst hoher Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Die automatische Lesbarkeit von Codes ist die Grundvoraussetzung […]

RFID – Systeme

RFID-Systeme (Radio Frequency Identification-Systeme) sind grundsätzlich mit Chipkarten verwandt. Die Daten werden wie bei Chipkarten auf einem elektronischen Datenträger gespeichert. Im Vergleich zu Chipkarten erfolgen die Energieversorgung des Datenträgers und der […]

Gängige Arten der Inventur – Permanente Inventur

Permanente Inventur

Zu den gängigsten Inventurarten in der Intralogistik zählen die Stichtagsinventur, die zeitversetzte Inventur und die permanente Inventur. Bei der permanenten Inventur werden die Bestände und alle Zu- und Abgänge kontinuierlich […]