Abgabeeinheit

(engl. Transfer unit) bezeichnet eine Einheit, die vom Kommissionierer nach Entnahme in Sammelbehälter oder auf Förderbahnen abgegeben wird. Dabei muss die A. nicht gleich der Entnahmeeinheit sein.
Beispiel: Bei der verkürzten zweistufigen Kommissionierung wird eine Umverpackungseinheit entnommen, in die kundenbezogenen Kommissionierbehälter werden jedoch jeweils kommissionierte Verkaufseinheiten abgelegt.

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Email this to someone
War dieser Artikel hilfreich?
« Zurück zur Glossar-Übersicht