Artikelreines Ladehilfsmittel

(engl. Single item loading aid) beinhaltet eine Anzahl Mengeneinheiten von nur einem Artikel.
A. L. werden häufig eingesetzt, da bspw. eine vereinfachte Inventur (z. B. über Gewicht), eine Berechnung der möglichen Zuladung (über das einheitliche Volumen) oder eine höhere Sicherheit beim Kommissionieren möglich sind.

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht