Auftragsposition

(engl. Order item) spezifiziert die Menge für einen Artikel (eine Artikelnummer) eines Kundenauftrags.

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht