DRM

Abk. für Dense Reader Mode

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht