Entität

(engl. Entity) ist ein eindeutig bestimmter und durch Attribute und Eigenschaften beschriebener Gegenstand innerhalb eines Anwendungssystems (z. B. einer Datenbank, Entity-Relationship-Modell). Bei der Steuerung von Materialflusssystemen wird die E. als physische Repräsentanz im Sinne eines fördertechnischen und/oder steuerungstechnischen „Objektes“;, „Knotens“; oder „Moduls“; verstanden. Materialflusstechnische E. sind autonom agierende Diensterbringer im steuerungstechnischen und/oder im fördertechnischen Sinne.

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht