Personal Area Network

(abgek. PAN; engl. für „persönliches Netzwerk“;) ist ein lokales Datenübertragungsnetz, das ad hoc auf- und abgebaut werden kann.

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht