Sortimentsabdeckung

(engl. Assortment coverage) ist der Anteil des Marktes bzw. des spezifischen Marktsegmentes, den ein Sortiment abdeckt (in Prozent).

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht