Umlagerung

(engl. Restorage) 1. bezeichnet die Veränderung des Stellplatzes einer Lagereinheit im Lager (innerhalb einer Gasse oder zwischen Gassen). — 2. bezeichnet den Wechsel von einem Lager zum anderen, ggf. gekoppelt mit Depalettierung (z. B. Nachschub).

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht