Unique Identifier

(abgek. UID) ist eine eindeutige Kennung (Nummer) zur Identifikation eines logistischen Objektes. Vgl. TID.

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht