Tag Archiv: Ladeeinheit

Förderhilfsmittel in der Intralogistik

Förderhilfsmittel unterstützen den Transport von Fördergut innerhalb eines Lagers.

Durch Förderhilfsmittel werden in der Intralogistik einzelne Güter zu größeren Ladeeinheiten zusammengefasst. Im Allgemeinen gilt folgende Definition: Die Intralogistik setzt Förderhilfsmittel ein, um unterschiedliche Güter zu schützen, ladebereit, transportbereit und lagerfähig zu machen.

War dieser Artikel hilfreich?

Kennzahlen von Ladeeinheiten

Kennzahlen von Ladeeinheiten

Um den finanziellen Aufwand bei der Lagerung in Distributionszentren beziehungsweise den Aufwand beim Gütertransport zu ermitteln, nutzen Planer und Projektverantwortliche die Kennzahlen einzelner Ladeeinheiten. Diese Eckdaten fließen mittlerweile auch in […]

War dieser Artikel hilfreich?

Einzelplatzlager vs. Mehrfachplatzlager

Einzelplatzlager vs. Mehrfachplatzlager

Ein Lager besteht aus einer bestimmten Anzahl von Lagerplätzen. Diese Lagerplätze können über einen oder mehrere Stellplätze verfügen, auf denen wiederum Einheiten gelagert werden. Je nachdem wie hoch das Maximum […]

War dieser Artikel hilfreich?

Packstrategie und Packrestriktionen

Packstrategien, auch Beladestrategien oder Staustrategien genannt, beschreiben Vorgehensweisen, in denen Ladungsträger auf verschiedene Arten befüllt werden können. Eine Packstrategie kann entweder eine generelle Packvorschrift oder auch ein Packschema sein. Bei […]

War dieser Artikel hilfreich?

Lagerungstechniken – Dynamische Regallagerung: Kompaktregallager

Ein Kompaktregallager ist hochdynamisch und besteht i.d.R. aus vielen autonomen Einheiten. Ladeeinheiten werden auf Rollpaletten gelagert und diese durch Kupplungen verbunden. Mehrere Einheiten werden auf diese Weise aneinandergefügt. Verschiebewagen, sogenannte […]

War dieser Artikel hilfreich?