Gabelstapler

(engl. Fork lift truck) ist ein Flurförderzeug, das insbesondere zum Heben und Bewegen von Paletten eingesetzt wird. Das kennzeichnende Merkmal liegt darin, dass die Last außerhalb der Radbasis aufgenommen und verfahren wird. Damit der G. nicht über die Vorderachse kippt, muss die Last durch ein Gegengewicht aufgefangen werden. Der G. wird motorisch (Gas, Diesel, Batterie) betrieben. Er verfügt über einen hydraulischen Hubmast. Es werden Fahrwerke mit drei oder vier Rädern unterschieden.

Quelle: logipedia / Fraunhofer IML

« Zurück zur Glossar-Übersicht