IT und Software

Ludwig Pietsch creator QS:P170,Q896273 (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Nächtlicher_Sturm_und_Drang_im_Hauptzeitungscomptoir_zu_Berlin.png), „Nächtlicher Sturm und Drang im Hauptzeitungscomptoir zu Berlin“, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons: https://commons.wikimedia.org/wiki/Template:PD-old

Überblick zur VDA 5050 – der VDA-Kommunikationsschnittstelle für FTS/AGVs

Die VDA 5050 ist die Definition einer Kommunikationsschnittstelle für…

Person scanning a Barcode from a pracel. Author https://www.pexels.com/de-de/@kampus

Überblick und Definition zur Identifikationstechnologie Barcode

Eine codierte Information kann auf viele verschiedene Arten gespeichert werden.…

Photo by Marco Zuppone - Perspective at the Business Design Centre London - https://unsplash.com/photos/0PjgC-uevh0

Definition des Software-Architektur-Prinzips ‘Clean Architecture’

'Clean Architecture' ist ein Architekturstil beim Aufbau einer IT-Anwendung. Im…

https://unsplash.com/photos/VPmMy8YA_cU

Definition und Vorteile des Prinzips “Context Aware Frontend Architecture”

Gründe für Context Aware Frontend Architecture Benutzerschnittstellen müssen…

BI-Statistiken auf einem Tablet. Foto von George Morina von Pexels

Was ist Business Intelligence – Struktur, Anforderungen, Vor- und Nachteile

Business Intelligence – Definition Traditionell ist Business…

Von © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=56480317

Definition von Geschäftsregeln und Einsatzfelder von BRMS-Lösungen

Geschäftsregeln, englisch Business Rules, beschreiben Regeln, die für…

Eine Pinnwand mit Notizen einen SCRUM-Sprints

Adaptive IT in der Intralogistik als Werkzeug zur digitalen Transformation

Die adaptive IT beschreibt ein Baukastensystem zur Modellierung von Software.…

Die Cloud - Rechenpower aus der Wolke.

Cloud-Computing: IT-Infrastrukturen und die Logistik

Cloud-Computing beschreibt die Bereitstellung von IT-Infrastrukturen. Diese…

Das Internet der Dinge ist auch in der Intralogistik angekommen - speziell bezogen auf den Materialfluss.

Das Internet der Dinge (IoT) und die Intralogistik

Das Internet der Dinge (englisch: Internet of Things, abgekürzt IoT) beschreibt…

Cyber-physische-Systeme - smarte Informationen und der Austausch zwischen physischen und industriellen Infrastrukturen.

Cyber-physische Systeme und Logistik

Bei cyber-physischen Systemen, kurz CPS, handelt es sich um Systemeinheiten…

Vernetzte, kognitive Produktionssysteme werden vornehmlich in der Produktion, aber auch in der Intralogistik, eingesetzt.

Vernetzte, kognitive Produktionssysteme

Vernetzte, kognitive Produktionssysteme haben das Ziel, dass Maschinen,…

Das World Wide Web Consortium (kurz W3C) ist das Gremium zur Standardisierung der Techniken im World Wide Web.

WSDL: Web Services Description Language

Bei der Web Services Description Language handelt es sich um eine XML-basierte…

Warenwirtschaftssystem müssen heutzutage nicht nur innerhalb des Unternehmens funktionieren; auch unternehmensübergreifend mit dem POS muss die Verbindung stimmen.

Im Überblick: das Warenwirtschaftssystem

Ein Warenwirtschaftssystem ist eine Software, die einen reibungslosen Ablauf…

Pick by Vision ist eine Kommissionier-Art, die in Zukunft den Standard beschreibt.

Die Kommissionier-Art Pick-by-Vision

Bei Pick-by-Vision handelt es sich um ein Kommissionier-Verfahren, bei der ein…

Bestandsverwaltung

Bestandsverwaltung in der Intralogistik, inkl. Bestand und Bestandsabgleich

Die Bestandsverwaltung oder auch Bestandsführung steht für die lückenlose…

Serviceorientierte Architektur (SOA)

Serviceorientierte Architektur (SOA)

Durch die serviceorientierte Architektur, Service-Oriented Architecture (engl)…

LAN (Local Area Network) / Industrie-LAN

LAN (Local Area Network) / Industrie-LAN

Ein Local Area Network (LAN) ist im Gegensatz zum WAN (Wide Area Network) ein…

Host-System (ERP-System)

Host-System (ERP-System)

Das Host-System (in der Regel ein ERP-System) ist eine zentrale…

Elektromagnetische Verträglichkeit nach EMV-Richtlinie und EMVG

Elektromagnetische Verträglichkeit nach EMV-Richtlinie und EMVG

Die sogenannte elektromagnetische Verträglichkeit stellt sicher, dass in einer…

COMPAGNO - der mobile Begleiter

COMPAGNO – der personalisierte Begleiter

Aus der Fördermaßnahme “Mobil bis ins hohe Alter – nahtlose Mobilitätsketten…

Virtuelle Inbetriebnahme

Virtuelle Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme von Steuerungssystemen dem Lagerverwaltungssystem (LVS) und…

Kommissionierroboter

Kommissionierroboter

Der Kommissionierroboter ist ein führerloses Regalbediengerät, welches in der…

Data Mart

Data Mart: die lokale Warehouse-Datenbank-Analyse

Data Mart beschreibt die Nutzung einer Datenbank, die lediglich einen…

Bring Your Own Device (BYOD)

Bring Your Own Device (BYOD)

Das Akronym BYOD - Bring Your Own Device - ist heute in vielen Unternehmen zum…

Supply-Chain-Simulation

Supply-Chain-Simulation

Das allgemeine Ziel der Supply-Chain-Simulation ist die Analyse des dynamischen…

Mandantenfähigkeit

Mandantenfähigkeit

Die Mandantenfähigkeit beschreibt eine IT-Infrastruktur, die unterschiedliche…

Klärplatz

Klärplatz in der Intralogistik

Ein Klärplatz ist zum einen ein virtueller Buchungsplatz, auf den im System…

CNC – Computerized Numerical Control

Viele neue Werkzeugmaschinen werden heutzutage mit einer computergestützten…

Middleware ist eine Vermittlungssoftware, um komplexe Softwarestrukturen miteinander zu verbinden.

Middleware in der Intralogistik

Middleware ist eine englische Bezeichnung für 'Zwischenanwendung' oder…

SPS werden in industriellen Steuerungssystemen eingesetzt.

SPS – Speicherprogrammierbare Steuerungen

Die speicherprogrammierbare Steuerung wird mit SPS abgekürzt. Sie wird nach der…