Forklift truck loading paletts of merchandise on a truck trailer. Photo by Elevate on Unsplash

Definition von Nachschub in der Transport- und Intralogistik

Der Nachschub ist in der heutigen Warenwirtschaft ein elementar wichtiger…


Regalzonen im Lager und im Handel

Ein Lagerregal, sowohl in der Intralogistik als auch im Einzelhandel, kann in…


Belegungsstrategien in der Logistik können beispielsweise für Schnellläufer im Lager eingeführt werden.

Belegungsstrategien für Lager- und Kommissioniersysteme / Lagerbetriebsstrategien

In einem Unternehmen ist es wichtig, vor der Entwicklung von Strategien, Ziele…


Zentrales und dezentrales Lager: Zentrallager des Unternehmens EDEKA in Hamm.

Vor- und Nachteile: zentrales und dezentrales Lager

In der Distributionslogistik stellt das Festlegen von Lagerstandorten eine…


Elektronische Preisschilder in Zukunft die klassischen Preisauszeichnungen ersetzen.

Elektronisches Regaletikett / Shelf Label

Ein elektronisches Regaletikett (englisch: Electronic Shelf Label, abgekürzt…


Die Inventur innerhalb eines Lagers ist enorm wichtig, da diese zu einer sauberen Unternehmensbilanz führt.

Die Inventur in Unternehmen und in der Logistik

Bei der Inventur wird das Vermögen eines Unternehmens zu einem Stichtag…


Die Blockchain wird auch die Logistik verändern - speziell die Automatisierung wird gefördert.

Blockchain und die Logistik / Intralogistik

Die Blockchain ist eine Basistechnologie. Genauso wie das Internet birgt sie…


Lagerhaltungskosten sind so gering wie nur möglich zu halten.

Lagerhaltungskosten - Lagerkosten oder Lagerungskosten

Handelsunternehmen und produzierende Betriebe verfügen in der Regel über ein…


RFID - die Technologie steht für berührungslose Identifikation von Artikel und anderen Objekten.

Radio Frequency Identification (RFID)

Radio Frequency Identification (RFID) ist eine Technologie zur eindeutigen und…


POS-System in Polen: Das System wir via Scanner sowie externen Drucker unterstützt.

POS-System, Lagerverwaltung und die Filiallogistik

Ein Kassensystem, auch POS-System genannt, ist eine Software, die einen…


OLAP beschreibt eine Datenanalyse, die mehrdimensionale Betrachtungen von Daten erlaubt.

Online Analytical Processing (OLAP) in der Logistik

Die Grundlage für profunde unternehmerische Entscheidungen bilden Daten und…


Ist das Variantenmanagement beim Auto noch einfach zu handeln, sieht es beim Mähdrescher schon anders aus.

Das Variantenmanagement

Beim Variantenmanagement geht es darum, die Variantenvielfalt eines Produkts…


Die Lagerreichweite bezieht sich in der Regel auf den Tag und versucht dabei Schnell- und Langsamdreher unter einen Hut zu bekommen.

Die Lagerreichweite

Die Lagerreichweite ist eine Kennzahl, die die interne Versorgungssicherheit…


Die Rundgangsbildung wird mit Hilfe eines sogenannten Kommissiernier-Wagens abgeschlossen - während einer Kommissionierung.

Rundgangsbildung vor der Kommissionierung

Der Begriff Rundgangsbildung beschreibt im Hinblick auf die Lagerverwaltung…


Warenwirtschaftssystem müssen heutzutage nicht nur innerhalb des Unternehmens funktionieren; auch unternehmensübergreifend mit dem POS muss die Verbindung stimmen.

Im Überblick: das Warenwirtschaftssystem

Ein Warenwirtschaftssystem ist eine Software, die einen reibungslosen Ablauf…


Die Lagerzone im Lager dient der wirtschaftlichen Ordnung von Artikeln.

Die Lagerzone und der Cube-per-Order-Index

Eine Lagerzone, engl. storage zone, beschreibt eine definierte Zonung…


Product Lifecycle Management (PLM)

Der englische Begriff Product Lifecycle Management, kurz PLM, beschreibt einen…


Das Supply-Chain-Management ist zweifelsohne durch detaillierte Kennzahlen geprägt.

Das Supply-Chain-Management (SCM)

Das Supply-Chain-Management (SCM) steht für den Überwachungsprozess sowie für…


Förderhilfsmittel unterstützen den Transport von Fördergut innerhalb eines Lagers.

Förderhilfsmittel in der Intralogistik

Durch Förderhilfsmittel werden in der Intralogistik einzelne Güter zu größeren…


Die Totzeit bei der Kommissionierung - am Beispiel von der Kommissionierart Pick-by-Light.

Kommissionierzeiten – Totzeit

Die Totzeit ist eine unproduktive aber unvermeidbare sogenannte Nebenzeit, die…


RFID-Technologie versus Barcode - die Vorteile der Funktechnik im Überblick.

Vorteile der RFID-Technologie gegenüber dem Barcode

Welche Vorteile hat die RFID-Funktechnologie gegenüber Barcodes? Diese Frage…


Ein Regallager bei BAUR wird von der Lagerplatzverwaltung von TUP gesteuert.

Die Lagerplatzverwaltung

Die Lagerplatzverwaltung sorgt dafür, dass ein Lagerort in der Breite, Höhe und…


Materialwirtschaft in der Intralogistik beginnt in der Regel im Lager.

Materialwirtschaft in Produktion und Logistik

Die Materialwirtschaft steuert die Materialbewegung innerhalb eines…


openTRANS - XML ist eine Auszeichnungssprache, die speziell bei der elektronischen Datenübertragung zum Tragen kommt.

Elektronischer Datenaustausch via openTRANS

openTRANS ist ein offener Standard, der mittlerweile für den elektronischen…


Einen reibungslosen Informationsaustausch zwischen unterschiedlichen Unternehmen beschreibt die verteilte Auftragsabwicklung.

Verteilte Auftragsabwicklung (Distributed Order Management)

Eine verteilte Auftragsabwicklung, engl. Distributed Order Management,…


Bestandskosten werden auch durch Bewegung von Güter verursacht.

Bestandskosten

Bestandskosten sind Kosten, die durch die Bewegung von Produktgütern im Lager…


Bestandsverwaltung

Bestandsverwaltung in der Intralogistik, inkl. Bestand und Bestandsabgleich

Die Bestandsverwaltung oder auch Bestandsführung steht für die lückenlose…


Doppeltiefe Lagerung

Doppeltiefe Lagerung

Die doppeltiefe Lagerung ist eine Lagerstrategie, die es durch den Einsatz…


Lagerverwaltung - Warehouse-Management-System / Lagerverwaltungssystem

Lagerverwaltung oder das Warehouse-Management-System

Das Warehouse-Management-System (WMS), auch Lagerverwaltung genannt, ist eine…


Auftragsdisposition in der Intralogistik

Die Auftragsdisposition beschreibt die mengenmäßige Zuordnung und Verteilung…


Pareto-Effizienz in der Intralogistik

Pareto-Effizienz in der Intralogistik

Die Orientierungsmethode Pareto-Effizienz (auch Pareto-Optimum) beschreibt…


CMR: der Frachtbrief

Die Bezeichnung CMR stammt aus dem Französischen, Convention relative au…


Zeittrichter

Planungswerkzeug Zeittrichter in Logistik & SCM

Bei der gemeinsamen Planung der produktionssynchronen Abrufe (PAB) von…


Stock Keeping Unit (SKU)

Das Akronym SKU, Stock Keeping Unit, beschreibt eine eindeutig identifizierbare…


Komplexitätskosten

Komplexitätskosten – Zwei Seiten einer Medaille?

Wer kennt nicht die legendäre Aussage von Henry Ford, “any customer can have a…


Abbau von Überbeständen

Eine der häufigsten Anforderungen von Unternehmungen an ihre Mitarbeiter in…


Quadratwurzelgesetz der Logistik

Ein Disponentenrätsel: "Wie hoch muss der Teilebestand sein, wenn zwei…


Das Zeitungsjungenmodell (Newsvendor Modell) im SCM

Zahlreiche Ansätze des Supply Chain Management (SCM) lassen sich mit dem…


Die Kosten nicht genutzter Chancen im Supply Chain Management

Kein Unternehmen kann es sich leisten, die Kostenseite nicht im Griff zu haben.…


Die vollautomatische Weihnachtsgeschenk-Verpackungsmaschine

Eine Weltneuheit wurde heute im Hause TUP vorgestellt. Nachdem sich führende…


Ship to Line / die direkte Warenbereitstellung

Ship to Line / die direkte Warenbereitstellung

Bei Ship to Line beziehungsweise bei der Direktbereitstellung von Waren stellt…


Milkrun

Das Milkrun-Konzept

Das Milkrun-Konzept ist eine Methode zur Optimierung der überbetrieblichen…


Auslastungsgrad

Der Auslastungsgrad / die Auslastung

Der Auslastungsgrad beschreibt den Anteil der beanspruchten Kapazität von…


Die Logistikkette ist das Abbild einer Geschäftskarte aller Aktivitäten alle beteiligten Unternehmen.

Die Logistikkette einer Wertschöpfungskette

Die Logistikkette bezeichnet die Gesamtheit aller nötigen Geschäftsaktivitäten,…


Material Requirements Planning (MRP)

Material Requirements Planning (MRP)

Material Requirements Planning (MRP) steht für die im Planungszeitraum…


Continuous Replenishment mit Praxisbeispiel - der Waren-Nachschub im lokalen Handel.

Continuous Replenishment / kontinuierliche Warenversorgung

Continuous Replenishment steht für die kontinuierliche Warenversorgung…


Informationen sind unter anderem Kennzahlen und andere Daten.

Informationen in der Intralogistik 

Eine Information beschreibt den bedeutungsvollen Inhalt einer Nachricht, der…


Retourenabwicklung

Retourenabwicklung

Die Retourenabwicklung beschreibt auf Grund des sogenannten…


Lagerkapazität in der Intralogistik

Lagerkapazität / Lagerwirtschaftlichkeit

Die Lagerkapazität ist definiert als die maximale Anzahl von Ladeeinheiten, die…