24. Juni 2013

Die Weiterentwicklung von CCD-Kameras

Im wirtschaftlichen Vergleich kann die CCD-Scanner-Technik bisher kaum mit Laserscannern mithalten. Dies wird aber nur mittelfristig der Fall sein. Technisch ist die CCD-Technik mit all ihren Möglichkeiten dem Laser inzwischen voraus. Mit den neusten CCD-Scannern können sowohl Standardbarcodes als auch 2 D-Codes (Stapelcode oder Matrixcode) omnidirektional gelesen werden.

Da der CCD-Scanner in jedem Fall ein ganzes Bild aufnehmen muss, können zusätzlich auch andere Nutzinformationen, wie z. B. bei Päckchen und Paketen, Unterschriften, Adressblock usw. von speziellen externen Decodern ausgewertet werden.

Mehr Informationen zu Infrarotsensorsystemen finden Sie unter Erfassungssysteme für Interaktionsereignisse – Infrarotsensorsysteme.

Bildquelle: © Mathisa – Fotolia.com

Tags:

Über TUP - Redaktion

TUP - Redaktion

Die Redaktion der DR. THOMAS + PARTNER GmbH & Co. KG hat die Plattform Logistik KNOWHOW ins Leben gerufen, administriert und koordiniert die Beiträge und erstellt selbst Inhalte zu verschiedenen Kategorien. Die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER aus dem Raum Karlsruhe realisiert seit über 35 Jahren maßgeschneiderte Intralogistik-IT-Systeme, mit speziellem Fokus auf die Bereiche Lagerverwaltung und Materialfluss. Zu den namhaften Kunden zählen nationale und internationale Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branche.

  • Website
  • Email

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Bitte füllen Sie alle Eingabefelder aus. Die mit Stern markierten Felder sind Pflichtfelder. *