Das Internet der Dinge ist auch in der Intralogistik angekommen - speziell bezogen auf den Materialfluss.

Das Internet der Dinge (IoT) und die Intralogistik

Das Internet der Dinge (englisch: Internet of Things, abgekürzt IoT) beschreibt…


SAIL - eine Methodik für die erste Wahl, wenn es um System- bzw. Softwarearchitektur geht.

SAIL - die Systemarchitektur für die Intralogistik vom VDI / VDMA

Innovation und Standardisierung ist der Titel eines Arbeitskreises des Forums…


AutoStore-System - das Modulare Lagersystem aus Norwegen.

AutoStore: Lagertechnologie aus Norwegen

AutoStore ist eine norwegische Lagertechnologie und laut des gleichnamigen…


Die Verpackungslogistik zählt zu den wohl wichtigsten Abschnitten innerhalb der Supply Chain.

Die Verpackungslogistik

Die Verpackungslogistik (englisch: packaging logistics) ist ein Teilgebiet der…


Innerhalb der Logistik und Warenidentifikation arbeitet man gerne mit zweidimensionalen Codes - wie den QR-Code.

Zweidimensionale Codes: Stapelcodes, Matrixcodes, QR-Code, DataMatrix-Code

Mit dem eindimensionalen Strichcode erfolgt gemeinhin die Auszeichnung von…


Zentrales und dezentrales Lager: Zentrallager des Unternehmens EDEKA in Hamm.

Vor- und Nachteile: zentrales und dezentrales Lager

In der Distributionslogistik stellt das Festlegen von Lagerstandorten eine…


Der Produktionszyklus ist die Zeitspanne von Fertigungsbeginn und Fertigungsende - innerhalb der Produktion.

Der Produktionszyklus

Als Produktionszyklus bezeichnet man im weiteren Sinne den Produktionsprozess,…


Die Inventur innerhalb eines Lagers ist enorm wichtig, da diese zu einer sauberen Unternehmensbilanz führt.

Die Inventur in Unternehmen und in der Logistik

Bei der Inventur wird das Vermögen eines Unternehmens zu einem Stichtag…


Die Blockchain wird auch die Logistik verändern - speziell die Automatisierung wird gefördert.

Blockchain und die Logistik / Intralogistik

Die Blockchain ist eine Basistechnologie. Genauso wie das Internet birgt sie…


Das Jidoka-Prinzip wird nicht nur in der Produktion angewandt. Auch in der Logistik findet dieses Lean-Management Anwendung.

Das Jidoka-Prinzip in Produktion und Logistik

Das Jidoka-Prinzip beschreibt die Fähigkeit einer Maschine, einer Anlage oder…


RFID - die Technologie steht für berührungslose Identifikation von Artikel und anderen Objekten.

Radio Frequency Identification (RFID)

Radio Frequency Identification (RFID) ist eine Technologie zur eindeutigen und…


Während der Rüstzeit wird grundsätzlich kein Produkt hergestellt.

Rüstzeit in Produktion und Intralogistik

Wird eine Maschine oder ein Produktionsort, also einzelne Anlagen oder ganze…


Die Vogelsche Approximationsmethode ist ein heuristisches Verfahren für die logistische Transportoptimierung.

Vogelsche Approximationsmethode

Die Vogelsche Approximationsmethode ist ein heuristisches Verfahren, das vor…


Vernetzte, kognitive Produktionssysteme werden vornehmlich in der Produktion, aber auch in der Intralogistik, eingesetzt.

Vernetzte, kognitive Produktionssysteme

Vernetzte, kognitive Produktionssysteme haben das Ziel, dass Maschinen,…


Die Ressourceneinsatzplanung steuert, hat entscheidenen Einfluss, neben der Personalplanung auch Produktionsmaschinen, Förderanlagen, Transportmittel, Robotik sowie die IT.

Ressourceneinsatzplanung in Produktion und Logistik

Primäres Ziel der Ressourceneinsatzplanung ist es, Kundenaufträge nach…


CPFR – Collaborative Planning, Forecasting und Replenishment unterstützt informationstechnisch die Supply-Chain und sorgt dafür, dass speziell die Bestandsführung für alle Geschäftspartner einsehbar ist.

CPFR – Collaborative Planning, Forecasting und Replenishment

CPFR steht für Collaborative Planning, Forecasting and Replenishment und ist…


Systemvorteile von Schwarmintelligenz

Systemvorteile von Schwarmintelligenz

Um in der Evolution erfolgreich zu sein, müssen „die Vielen“, der Schwarm,…


Kommissionierzeit

Die Kommissionier-Zeit in der Intralogistik

Die Kommissionierung selbst und die damit verbundene Kommissionier-Zeit sind in…


Kommissionier-Art Pick-by-Robot

Unter der Kommissionier-Art Pick-by-Robot versteht man das Kommissionieren von…


Mensch-Maschine-Schnittstelle

Mensch-Maschine-Schnittstellen in der Industrie

Die Mensch-Maschine-Schnittstelle stellt die analoge oder digitale…


Pick by Vision ist eine Kommissionier-Art, die in Zukunft den Standard beschreibt.

Die Kommissionier-Art Pick-by-Vision

Bei Pick-by-Vision handelt es sich um ein Kommissionier-Verfahren, bei der ein…


Augmented Reality in der Intralogistik kommt oft bei der Kommissionierungsart Pick-by-Vision vor.

Augmented Reality in Logistik und Service

Augmented Reality (AR) steht für die computergestützte Erweiterung der…


Kennzahlensysteme sind in der Intralogistik für die regulierte Zahlenerhebung von Nöten.

Kennzahlensystem in der Intralogistik

Eine vollständige Bündelung aller in Lager- und Distributionssystemen…


Ein Taschensorter wird vornehmlich für die Kommissionierung und für die Retourenabwicklung eingesetzt.

Der (Hänge-)Taschensorter

Der Taschensorter (engl. Pouch sorter / Bag sorter) gehört zu der Gattung der…


Die Kommissionier-Wegzeit steht für die Abwicklung von Auftragspositionen inkl. Rückweg.

Die Kommissionier-Wegzeit

Die Kommissionier-Wegzeit (engl. Order-picking way time) ist die Summe der…


Ein Regallager bei BAUR wird von der Lagerplatzverwaltung von TUP gesteuert.

Die Lagerplatzverwaltung

Die Lagerplatzverwaltung sorgt dafür, dass ein Lagerort in der Breite, Höhe und…


Prozessorientierte Lagerplanung konzentriert sich besonders auf Details der Arbeitsprozesse - wie die Kommissionierung.

Die prozessorientierte Lagerplanung

Die prozessorientierte Lagerplanung berücksichtigt bereits während der…


Schwarmintelligenz – Was wir Logistiker von Ameisen lernen können

Schwarmintelligenz – Was wir Logistiker von Ameisen lernen können – Teil II

Sie denken vielleicht, das Gewicht eines Ochsen zu schätzen, wie in Teil 1…


Schwarmintelligenz -Was wir Logistiker von Ameisen lernen können

Schwarmintelligenz - Was wir Logistiker von Ameisen lernen können – Teil I

Sicherlich verwenden Sie ein Navigationssystem. Dann verlassen Sie sich also…


Das Prozesskettenmanagement setzt neben der Potenzialanalyse viele weitere Analysen voraus.

Optimierung mittels Prozesskettenmanagement

Das Prozesskettenmanagement dient zum Organisieren von Geschäftsprozessen in…


Umlaufförderer des Pharmavertriebsunternehmen GLS bei Kassel.

Umlaufförderer (Paternoster)

Der Umlaufförderer bewegt über parallelgeführte Endlosketten (Zugmittel) die…


Ergonomie im Lager

Ergonomie im Lager

Ergonomie im Lager zielt auf die Anpassung und Schaffung von Arbeitsplätzen,…


Doppeltiefe Lagerung

Doppeltiefe Lagerung

Die doppeltiefe Lagerung ist eine Lagerstrategie, die es durch den Einsatz…


Losgröße

Die Losgröße definiert die Anzahl der Teile innerhalb einer Serie, die ohne…


Lagerverwaltung - Warehouse-Management-System / Lagerverwaltungssystem

Lagerverwaltung oder das Warehouse-Management-System

Das Warehouse-Management-System (WMS), auch Lagerverwaltung genannt, ist eine…


Auftragsdisposition in der Intralogistik

Die Auftragsdisposition beschreibt die mengenmäßige Zuordnung und Verteilung…


Pareto-Effizienz in der Intralogistik

Pareto-Effizienz in der Intralogistik

Die Orientierungsmethode Pareto-Effizienz (auch Pareto-Optimum) beschreibt…


Zeittrichter

Planungswerkzeug Zeittrichter in Logistik & SCM

Bei der gemeinsamen Planung der produktionssynchronen Abrufe (PAB) von…


Die Materialflusssteuerung als Dienstleistung für ein Distributionszentrum

Die Materialflusssteuerung als Dienstleistung für ein Distributionszentrum

Als Materialflusssteuerung, auch Materialflussrechner oder Material Flow…


Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Vom Fachausschuss des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) werden fahrerlose…


Cut-off-Zeit in der Intralogistik

Cut-off-Zeit in der Intralogistik

Die Cut-off-Zeit beschreibt in der Intralogistik den Zeitpunkt, zu dem eine…


Ameisenalgorithmus

Funktion und Vorteile des Ameisenalgorithmus

Der Ameisenalgorithmus, in der Literatur auch häufig Ant Colony Optimization…


Produktionsplanungs- und Steuerungssystem (PPS-System)

Produktionsplanungs- und Steuerungssystem (PPS-System)

Ein Produktionsplanungs- und Steuerungssystem, kurz PPS-System, steht für eine…


Ship to Line / die direkte Warenbereitstellung

Ship to Line / die direkte Warenbereitstellung

Bei Ship to Line beziehungsweise bei der Direktbereitstellung von Waren stellt…


Smart Factory / die intelligente Fabrik

Smart Factory / die intelligente Fabrik

Smart Factory, umgangssprachlich intelligente Fabrik, steht für eine…


Pufferstrecke

Pufferstrecke

Eine Pufferstrecke dient dazu, Staus innerhalb des Materialflusses abzufangen,…


Serviceorientierte Architektur (SOA)

Serviceorientierte Architektur (SOA)

Durch die serviceorientierte Architektur, Service-Oriented Architecture (engl)…


Informationen sind unter anderem Kennzahlen und andere Daten.

Informationen in der Intralogistik 

Eine Information beschreibt den bedeutungsvollen Inhalt einer Nachricht, der…


Constraints in der Logistik (Theory of Constraints)

Constraints in der Logistik (Theory of Constraints)

Die Berücksichtung von Constraints in der Lager-Logistik bedient sich der…


Tragkettenförderer

Der Tragkettenförderer gehört zu den Fördersystemen der Stetigförderer. Die zu…